Mit Sportwetten Werbung Geld verdienen?

#1

Hallo zusammen,

ich weiß gar nicht wie ich hier gelandet bin, aber ich hoffe man wird mir meine Unwissenheit verzeihen :slight_smile: Also ich wollte mal wissen, wieviel Geld man pro Person bekommen kann, die man für Sportwetten bewirbt. Ich meine damit große Portale wie Tipico, bet365 und so weiter. Bei Tipico habe ich folgendes gelesen:

  • Garantiert 25% Ertragsbeteiligung auf alle Produkte ohne negativen Übertrag
  • Ein Quartalsbonus von bis zu 10% für jeden Affiliate

Nun habe ich keine Ahnung, was ein “Spieler” so durchschnittlich einzahlt / gewinnt / verliert etc.
Ich schreibe jedoch gerne zum Thema Fußball und würde vor allem im Bezug auf die kommende WM in Russland gerne ein neues Projekt starten.

Hier im Forum habe ich auch etwas über die sog. “CPA” gelesen - gibt es das bei Sportwetten auch, und wenn ja, wie hoch sind da die Beträge?

Kann jemand eventuell kurz auflisten, welche Formen des Glücksspiels welche Beträge einbringen? (Sportwetten, Spielautomaten, Poker, Lotto, Bingo etc.)? Spielautomaten werden wohl am meisten bringen, da der Verlust ja quasi “vorprogrammiert” ist :smiley: Oder irre ich mich da??

Danke für die Hilfe

#2

Hallo Werner,

ein ähnliches Thema existiert bereits hier im Forum unter folgendem Link: Sportwetten Werbung als Affiliate - Vielleicht findest Du da noch ein paar hilfreiche Tipps.

Das kann Dir leider niemand so direkt beantworten – es gibt Spieler die Tausende Euro im Monat einsetzen und wiederum andere, welche lediglich einmalig 10€ einzahlen und dann niemals wieder zurückkommen. Das hängt sehr von der Art des Traffics ab.

Mit Fußball (und der WM) erreichst Du schätze ich mal einen guten Durchschnitt der Bevölkerung. Es wird also alles dabei sein, von Highrollern bis natürlich zu denen, welche gar nicht einzahlen. Das alles natürlich unter der Voraussetzung, dass Du genug Besucher zum Thema Sportwetten bekommst.

Es gibt bei fast allen Produkten auch eine einmalige Vergütung. Wenn Du mal ein bisschen googelst nach “Sports betting CPA” / “Sports commissions CPA deals” usw. dann wirst Du eine Menge von Programmen finden. Im Durchschnitt würde ich von 25€ bis 150€ pro Spieler ausgehen. Häufig gibt es auch einen “tier-based CPA” bei dem Du pro Monat verschiedene Level erreichen kannst. So z.B.:

  • 1 - 10 Spieler / Monat: 25€
  • 11 - 20 Spieler / Monat: 40€

Du kannst bei den Produkten am meisten verdienen, bei denen die Glücksspielanbieter ebenso am meisten verdienen. Lotto z.B. lohnt sich vor allem dann, wenn die Spieler ein regelmäßiges Abo tätigen.

Poker kann auch lukrativ sein, sofern es sich um wirkliche Pokerspieler handelt, welche regelmäßig um höhere Summen spielen.

Bingo kann ich leider nichts zu sagen – spielt das überhaupt (noch) jemand in Deutschland? :grin:

Kurzum: Sofern gute Kunden für die Anbieter gefunden werden, lässt sich überall ordentlich verdienen, wünsche Dir viel Erfolg mit Deinem Sportwetten-Projekt! :wink: