Biete Casino und Sportwetten Texte für 0,05€ pro Wort

Hallo,

ich bin versiert in den Themen Online Casinos und Sportwetten und biete hier jedem Interessenten Texte für diese Themen für 0,05€ pro Wort an.

Ich bin insbesondere an langfristigen und regelmäßigen Aufträgen interessiert. Gerne übernehme ich auch große Volumina, an diese muss man sich allerdings Kapazitätsbedingt heranarbeiten.
Für den Einstieg sind 10.000 Wörter pro Woche möglich.

Ob Anbieter Reviews, Bonus Reviews, News Artikel oder andere Ratgeber, kann ich alles liefern.

Bei Interesse an einer Zusammenarbeit freue ich mich über eine Nachricht an thomas.ralf.hain@gmail.com

Vielen Dank und einen schönen Tag

Thomas

Hi Thomas!

Sind diese 0,05€ brutto oder netto? Und was ist sonst so in der Branche üblich? Also ich habe mal für meinen iPhone Blog einen Content Writer beauftragt, da lag ich bei 2,5 Cent pro Wort. Die Qualität des Textes war jetzt zwar nicht Oberklasse, aber einigermaßen zufriedenstellend.

Wie detailliert sind die Angaben, die Du für die jeweiligen Texte brauchst? Eventuell hätte ich da in Zukunft auch mal Interesse daran, nur jetzt ist wahrscheinlich noch zu früh für mich (bin erst vor kurzem in diesem Bereich aktiv).

Gruß Marco

Hallo Marco,

aktuell sind die 0,05 brutto Preis, da netto gleich brutto läuft, aber das kann sich auch im Laufe der Zeit ändern, dass die Umsatzsteuer aufgeschlagen wird - hat mit der Steuerregelung zu tun.

Und was ist sonst so in der Branche üblich?
Du findest günstigere Texter sowie deutlich teurere. Ich denke ich liefere ein echt gutes Preis Leistungsverhältnis und von professionellen Plattformen, die qualitativen Text suchen werden 5 cent pro Wort und vllt sogar auch mehr gezahlt.Natürlich gibt es auch andere.

Wie detailliert sind die Angaben, die Du für die jeweiligen Texte brauchst?
Im Prinzip brauche ich keine detaillierten Angaben, aber es muss eben vorab definiert werden, was gewünscht ist, was das Hauptkeyword ist, wie der Aufbau sein soll, sofern es hier klare Vorstellungen gibt.
Ich bin interessiert an Aufträgen, bei denen ein fixer Auftragsplan besteht mit mindestens 5000 Wörtern pro Woche. Anders bekomme ich das schlecht hin, da zu viel Ungewissheit und hin und her aufkommt, was ich mir auch nicht antun will. Die Planung kommt denke ich auch beiden Seiten zu Gute :wink:

Also planst du in diesem Bereich erst einzusteigen und hast hiermit noch keine Erfahrung? Hast Du mit Affiliate Seiten Erfahrung?
Dann solltest Du Dir darüber im klaren sein, dass es Monate dauert bis die Seite rankt und Besucher anzieht und das auch nur, wenn für relevante Keywords genügend Content besteht.

Grüße

Thomas

Hey Marco,

Du kriegst sogar Texte unter 2,5c / Wort, allerdings musst Du auch einige Sachen beachten, wenn Du einen Content Writer oder eine Agentur in diesem Bereich beauftragst:

  • Insbesondere günstige Arbeiten sind häufig das Ergebnis von nahezu identischen Abkupferungen anderer Seiten
  • Viele Content Writer verfügen nicht über (Experten-) Wissen in diesem Bereich, sodass keine qualitativen Beiträge herauskommen
  • Am Ende sollte ein sowohl für Leser informativer wie auch suchmaschinenoptimierter Beitrag herauskommen

Wenn Du einen miserablen Text erhältst und die komplette SEO selbst nachträglich durchführen möchtest, so kannst Du genauso gut gleich selbst den Text schreiben.

Die erwähnten 5c / Wort sind auf jeden Fall in Ordnung, solange die Qualität stimmt und die Anforderungen umgesetzt werden.

Ich rate dringend davon ab, im Bereich Casino Affiliate Marketing zumindest am Anfang ausschließlich auf Content Writer zu setzen - außer Du bist ein Vollprofi und hast das gesamte Vorhaben gut budgetiert und vorgeplant.

Jeder Affiliate sollte selbst über das nötige Textverständnis und Themenwissen verfügen um

  1. die Beiträge von Writern ordentlich beurteilen zu können
  2. wenn es doch nicht so gut anlaufen sollte wie gedacht, kannst Du zumindest zeitweise die Kosten herunterfahren und selbst schreiben

Wie @thomash bereits erwähnt hat, musst Du Dich in einem so kompetitiven Markt darauf einstellen, dass nicht alle Konzepte, Ideen, Webseiten oder was auch immer von Erfolg gekrönt sein werden - und Du brauchst einen langen Atem. :slight_smile: Aber nun will ich mal den Teufel nicht an die Wand malen, wünsche Dir natürlich trotzdem viel Erfolg…!

Beste Grüße,
Markus

Ich biete Casino Text, Sportwetten Text und Gambling Text ab 4 Cent pro wort. Ich schreibe mit langjähriger Erfahrung und kenne die Branche sehr gut.

Die Preise sind schon okay.
Allerdings schreibe ich meine Texte grundsätzlich immer alleine.

@SpielO Das Dingen ist nicht die Texte selbst zu schreiben, sondern dafür Zeit zu haben :wink:

An Zeit mangelt es bei mir nicht. Außerdem finde ich, sollte jeder Blog immer eine eigene Note besitzen.
Das erreicht man eben nicht, wenn man von anderen schreiben lässt.

Aber gut, wenn zu viele Projekte hat, kann das schon eine Alternative sein.

Hast Du absolut Recht - gleichzeitig KÖNNTEN andere Texter natürlich auch ihre eigene Note reinbringen und für etwas Abwechslung sorgen. Wenn man allerdings seine treuen Besucher hat, merken diese schon relativ schnell, welche Texte für den User und welche nur für die Suchmaschinen geschrieben wurden.

Solange man weiß was man tut, sind meiner Meinung nach beide Taktiken gerechtfertigt.

Ob man Texte billig über textbörsen kauft oder von einem profi schreiben lässt ist ein unterschied. Zusammengewürfelte texte unterschiedlicher Autoren sind sicher nicht das Gelbe vom Ei weder für Google noch für Besucher. Außerdem konvertieren diese Texte sehr schlecht. Für einige Webmaster bin ich Stammautor und betexte ganze Blog-Projekte - da bleibt der Stil erhalten.

In meiner Zeit als aktiver Webmaster mit rund 60 websites unterschiedlicher Themen hab ich alles selbst gemacht. Die typische One-Man Show. Das Ende vom Lied tägliche Arbeit von 10 bis 15 Stunden inkl. Sonn und Feiertage, Urlaub nicht möglich ohne vor Bergen von neuer Arbeit zu stehen, Rückenschmerzen und andere Probleme bei einem Steuersatz von 40 % als Top-Verdiener. Raffen tut man das erst richtig, wenn man wie ich über 11 Jahre selbständig im WWW ist und Erfahrungen gesammelt hat. Gründe, warum ich seit fast 4 Jahren keine Firma mehr in Deutschland habe und auch nicht mehr haben will. Ich geb lieber was Arbeit ab, zwar weniger “Eigengeld” aber ist besser für die Gesundheit. Allerdings braucht man dafür korrekte Leute, keine Typen die meinen sie könnten einen mit gespinnten Texten für 2 cent verarschen und davon hab ich in meiner Laufbahn zig Leute kennengelernt. LEIDER.

1 Like