Anstehende Regulierung in Deutschland

#1

Hi,

wie ihr sicher mitbekommen habt, geht es aktuell rund mit Blick auf die bevorstehende Regulierung in Deutschland Mitte nächsten Jahres, da die Bundesländer beschlossen haben, dass einige der Massnahmen bereits ab dem 15. Oktober gelten, um so eine Übergangszeit zu schaffen.

Das hat untere anderem zur Folge, das viele Anbieter gerade den Markt verlassen (bye bye jahrelang aufgebaute Revshare Accounts) und andere schnell versuchen, die Regeln umzusetzen um dann im nächsten Jahr eine Lizenz zu erhalten.

Die, die sich daran halten wollen, entfernen unter anderem alle Tischspiele wie Roulette und Blackjack, alles was einen Jackpot hat sowie das Live Casino. Und forderen dann auch, dass man sie nicht mehr mit den Begriffen “Casino” oder “Casinospiele” bewirbt.

Generell habe ich persönlich das Gefühl, das es ein großes Chaos aktuell ist. Und keiner weiß so wirklich, in welche Richtung es geht.

Wie geht ihr damit um?

#2

Moin,

Chaos auf jeden Fall. Es gibt einige online Casinos da passiert gar nichts aber Lapalingo zum Beispiel zieht diese Woche die deutschen Spieler um. Maximaleinsatz 1 Euro, kein Autoplay u.s.w. Mehr dazu-hier-

Bei uns ist zum Glück kein Anbieter dabei der den Markt verlässt (noch nicht?!) Wir haben Revshare Accounts die seit 6 Jahren+ Einnahmen erzeugen. Das wäre echt schade wenn die von heute auf Morgen weg sind.

Alles andere wird sich zeigen.

Ich denke mal Sunmaker wird sich am Markt in DE weiter profilieren.

Danke Bernd, dass du das Thema angerissen hast. Ich habe auch schon überlegt das Thema zu eröffnen. Die Meinungen der anderen würde mich auch interessieren.

#3

ahja, so langsam trudeln die Meldungen dazu rein…

Hi all!

Due to regulatory changes in Germany, we will on the 15th of Oct discontinue:

  1. our live casino and table game offerings
  2. our jackpot and big drop offerings

Kindly remove any German targeting content from your site(s) suggesting these products are available for our German customers.

All remaining slots products will for Germany be referred to as “Automaten Spiele”.

Note that these changes apply to our Wunderino, Hyperino, and mybet brands.

Please get in touch with us if you have any questions.

Best regards,
Team Wildaffiliates

#4

Und dann drei Tage Zeit für die Umsetzung, sehr gut. Aber das Problem war ja, dass die Leitlinien auch für die Anbieter erst Anfang Oktober veröffentlicht wurden unter https://innen.hessen.de/sites/default/files/media/hmdis/2020-09-30_gemeinsame_leitlinien_bv_gluecksspiel.pdf

Ich bin mal gespannt, ob dann ab dem 15. Oktober die Hölle losbricht und die Anwälte losrennen. Das wäre echt der Supergau.

1 Like
#5

Hallo zusammen,
ich komme ursprünglich aus dem Eventmanagement und musste mich dank Corona nach einer neuen beruflichen Aufgabe umsehen. Casino-Affiliate hat mich schon länger interessiert und so habe ich mit meinen letzten finanziellen Möglichkeiten einen Online-Kurs mit Schritt für Schritt- Anleitung und persönlichem Coaching gebucht. Dies war vor knapp 8 Tagen. Dort wurde mir, wenn ich alle vorgegebenen Schritte einhalte, langfristige Umsätze - auch durch wiederkehrende Stammkunden - versprochen. Eine Absicherung mit einer schriftlichen Geld zurück Garantie inklusive.
Soweit meine Vorgeschichte… Das hier angesprochene Thema der Regulierung macht mich als Neuling der noch nicht mal richtig angefangen hat sehr nervös. Ich überlege von meinem 14-tägigen Rücktrittsrecht gebrauch zu machen und die Lage erst einmal abzuwarten.
Was würdet ihr mir, quasi als “alte Hasen” in dem Business, raten?
Beste Grüße
Alexander

#6

Hallo Alexander,

die Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, ich versuche es aber trotzdem mal:

Zu dem Coach:

Ganz klar absägen. Du sprichst ja von deinen letzten finanziellen Mitteln, und ich habe auch noch nie ein Coaching gesehen wo mehr als nur ein Wunschtraum verkauft wurde. Brauchst du dir also kein schlechtes Gewissen zu machen (oder machen zu lassen), wenn du das zurückgibst.

Zu dem Thema Casino Affiliate:

Herzlichen Glückwunsch, da hast du dir nicht nur ein megaspannendes, sondern auch einen der kompetitivsten Bereiche (neben Viagra und Pornos) ausgesucht.

Ohne allerdings zu wissen, was genau dein Plan ist, lässt es sich schwer einschätzen. Wenn du eine Affiliate Webseite aufsetzen möchtest und mit SEO Besucher darauf bekommen willst, dann musst du auf jeden Fall einen langen Atem haben (denke so 6 bis 24 Monate, bis das erste Geld reinkommt) und auch ein bisschen Kapital mitbringen, um dieses in die Seite zu investieren und dieses auszubauen.

PPC und Paid Ads sind etwas schwieriger, da aktuell ohne Lizenz praktisch nicht wirklich möglich. Hier kannst du natürlich direkt Einnahmen machen, hast aber auch deutlich höhere laufende Kosten.

Du solltest dir auch überlegen, was dich von den anderen Webseiten abhebt und was dein USP ist. Ansonsten bist du nur einer von vielen und bist ganz schnell in einer Art Materialschlacht gefangen (gegen börsennotierte Unternehmen, die ziemlich tiefe Taschen haben).

Bzgl. der Regulierung bleibt es spannend, unabhängig davon wie diese ausgeht, denke ich das danach die Einnahmen für Affiliates sinken, aber auch andere Werbemaßnahmen möglich werden. Andere Märkte wie Dänemark oder Schweden haben es vorgemacht, vor der Regulierung für Casinos wie auch Affiliates hochprofitabel, danach durch die vielen Regeln und steuern fast unwirtschaftlich. Auf der einen Seite also Klarheit und weniger legales Risiko, auf der anderen vermutlich aber auch weniger Geld.

Hoffe ich habe dir jetzt damit nicht den Wind aus den Segeln genommen. Bin mir sicher, wenn du es möchtest, dann wirst du es auch schaffen und dich durchbeißen. Bleib nur realistisch, und bring vor allem genug Zeit und Lernwillen mit. Gerade am Anfang.

#7

Hallo Bernd,
vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Einschätzung. Du hast mir hiermit schon absolut weiter geholfen…

Beste Grüße und bis bald
Alexander

1 Like
#8

Hallo zusammen, ich überlege auch als Casino Affiliate zu starten, bin mir aber eben wegen der anstehenden Regulierung in Deutschland unsicher. Bezüglich Online Kurse im Casino Business habe ich die Frage , ob ein Mitglied schon Erfahrungen mit dem Luchy Affiliate Kurs von FLO Phorell hat?
Oder gibt es noch andere Empfehlungen diesbezüglich. Danke im Voraus

RMolitor

#9

Ein Typ der sich hinter einer Maske versteckt? Klar ist der gut Ironie Ende

Gegenfrage:

Wenn du eine Anleitung hast, mit der du erfolgreich bist und Millionen verdienst, warum solltest du diese dann für xx bis xxx€ verkaufen wollen?

1 Like
#10

Wenn die linke hat nicht weiß (oder sich nicht dafür interessiert), was die rechte Hand macht…